125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Hier kommt alles sonstige rein

Moderatoren: WratH#, Honda-X Team

Benutzeravatar
xrboss
Mit-Sozius-Drifter
Beiträge: 368
Registriert: 01.03.2009, 01:11
Wohnort: 25469 Halstenbek

125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon xrboss » 29.05.2010, 17:06

Damit Atze's Verkaufsthread jetzt nicht vollkommen in der 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt Diskussion untergeht machen wir jetzt einfach mal hier weiter:

Atze hat geschrieben:hi,

naja waren schon zwei hier
eine wollte was "krasseres" und so
und der andere hatte glaub ich kein geld dafür

mfg

xrboss hat geschrieben:Verständlich:P
Die XR ist einfach viel zu schwach auf der Brust für ne Enduro. Hab mir vor kurzem auch ne neue 125er zugelegt.
Aber auf ne XR hat ich auch absolut kein Bock mehr.

BlAcK_xR-rIdEr hat geschrieben:Pff... wer eine 125er 4Takt sucht, will die doch wohl nicht wegen krasser Leistung. Für einen 16 Jährigen ist die XR doch ein klasse Moped. Ne kack DT macht auch nicht mehr glücklich.

WratH# hat geschrieben:wenn man eine 2Takt gedrosselt fährt ist der Unterschied zur 4Takt sowieso nicht soo gewaltig. Da spart man sich lieber die 3-4Liter, die eine 2Takt auf die 100km braucht lieber für was großes...

Atze hat geschrieben:hi,

was grasses vom aussehen her meinte sie!
der zweite war von der leistung überwältigt^^
ich find sie auch besser wie ne kack dt^^
wobei die 125er huskys auch was haben von meinen freunden wobei die schon alle jenseits der 30 ps marke sind.. und in jeder kiste schon mindestens 1000 euro drin stecken und einige selfmade teile von mir;)

mfg

WratH# hat geschrieben:ich habe aber vom gedrosselten zustand geredet, da hat keine über 30 ps....

Atze hat geschrieben:hi,

kenne niemanden der eine 2-takt-125er gedrosselt fährt!
selbst gedrosselt gehen sie nen stück besser

mfg

WratH# hat geschrieben:ja, aber nicht so viel besser, dass sich ein verbraucht, der doppelt so hoch ist, lohnen würde.
ich kenne schon den ein oder anderen, der eine 2takt gedrosselt fährt naja, ok, einen :D

xrboss hat geschrieben:Also hab mir ne WRE 125 gekauft und die lief gedrosselt schon deutlich besser als meine XR!
Von daher ist das kompletter Unsinn, dass es kaum einen Unterschied zwischen ner 125er 4Takt und ner gedrosselten 2Takter gäbe. Man merkt schon allein bei der Beschleunigung den deutlichen Unterschied.
Und allein von der Optik her kommt meine Huski ner Großen viel näher als so ne kleine XR...

Atze hat geschrieben:liegt wohl daran, das sie eigtl ne große ist nur der motor nicht^^
kühler ist der gleiche plastics auch alle und der rahmen glaub ich auch!
xrboss jetz musst nur noch umbauen auf aluschwinge, härteres federbein, 38er vergaser, anderen krümmer und andere gabel vorne und die kiste ist echt stark ;)

mfg

WratH# hat geschrieben:du hast recht, atze, aber demnach müsste sie schlechter gehen, weil die teile für eine stärkere belastung ausgelegt sind, = in den meisten fällen schwerer. es liegt am motor, 2T ist 2T, 4T sind 2 Takte mehr. Ich wollte damit nur sagen, dass er unterschied zwischen einer gedrosselten 4T und einer gedrosselten 2T bei weitem nicht so groß ist wie der unterschied zwischen einer offenen 2T und einer offenen 4T, das heißt also, wenn man gedrosselt fährt sich die 2Takter (meiner meinung nach) nicht lohnen, da sie (vor allem im gedrosselten zustand) je nach fahrweise das doppelte verbrauchen (XR: 3L/100km, DT:6-7L/100km). weiterhin kommt beim 2T noch hinzu, dass 2T ein benzin-öl-gemisch brauchen --> weitere kosten.

aber naja, das ist jetzt so ziemlich am thema (verkauf von atzes XR) vorbei :D

obwohl... man könnte es als werbung für seine maschine sehen :00000436

ach, und noch zur wre: ich habe mir die SM angeguckt, weil ich die auch seehr geil aussehend fande, als ich sie jedoch beim händler gesehen habe und mich auf den 2cm breiten holzscheit gesetzt habe wars zuende mit der liebe...

Atze hat geschrieben:naja

so hart ist das auch nicht...was im offroad betrieb nicht juckt
fahr mal ne wr 250! das ist ein brett aber ein affengeiles teil...hätte sie nur 2 takte mehr :rolleyes

ja da haste schon recht
die xr is e nicht schlecht

ich denk das sie e im hause bleibt

mfg

XLR 125 hat geschrieben:ich sach nur mal so
mein freund fährt ne dt bj 2000 is mit powerwalze auf 85 gedrosselt
ich fahr mit meiner xlr nen berg mit 80 nauf der grad ma mit 65.
NUr so viel dazu die 2 takter sin gedrosselt besser.
un die 5 km/h auf der geraden mehr mach ich am berg locker wieder weg.
Also von daher er braucht für die selbe tour auf 100km/h 8liter ich 2.9liter(straße halt).
mfg 4takt 4ever

HH Honda Hannes hat geschrieben:Wenn es euch interessiert
Ich hab gestern auf dem weg zur arbeit ne wr zersägt zuerst landstrasse ging bergauf also 25 prozent steigung für 500m er 70 ich 85km/h
dann ging es 2km durch wald. nachher in der stadt kam ich an ne ampel. 20 sek später er neben mir. Ich so Rennen´´? er so Ja. Aber meine ist offen. Ich sag ja meine auch´´lol. dann grün wir beschleuningen... Zuerst er 1m vorspruch ich in vierten holle langsam auf . Dann hab ich ihn gepackt zum schluss fast 80 draufgehabt.

von dem her xr rulezz

Atze hat geschrieben:hi,

du meinst yamaha wr?^^

finde auch das die xr unter den 4-takt hufus ziemlich am besten geht!
ich finde sie auch nicht schlecht! hatte jede menge spaß damit

mfg

BlAcK_xR-rIdEr hat geschrieben:WR 125 oder was?
Ist lange her, aber ich meine mich zu erinnern, dass ne xr auch mehr als 80 läuft.^^

WratH# hat geschrieben:Selbst gedrosselt läuft meine 100 :o
Denke mal die alte Yamaha Wr, also die 2T

xrboss hat geschrieben:
HH Honda Hannes hat geschrieben:Wenn es euch interessiert
Ich hab gestern auf dem weg zur arbeit ne wr zersägt zuerst landstrasse ging bergauf also 25 prozent steigung für 500m er 70 ich 85km/h
dann ging es 2km durch wald. nachher in der stadt kam ich an ne ampel. 20 sek später er neben mir. Ich so Rennen´´? er so Ja. Aber meine ist offen. Ich sag ja meine auch´´lol. dann grün wir beschleuningen... Zuerst er 1m vorspruch ich in vierten holle langsam auf. Dann hab ich ihn gepackt zum schluss fast 80 draufgehabt.

von dem her xr rulezz


Das kann ich mir fast nicht vorstellen, sei denn er hat dich als Gegner nicht wirklich ernst gemommen. Mit meiner WRE hätte ich meine alte XR auch gnadenlos fertig gemacht - gedrosselt sowie offen;)

XLR 125 hat geschrieben:wenn des ne gedrosselte 2 takter auf 80 is mach ich die mit meiner xlr nass sag ich dir.
mfg

xrboss hat geschrieben:
XLR 125 hat geschrieben:wenn des ne gedrosselte 2 takter auf 80 is mach ich die mit meiner xlr nass sag ich dir.
mfg

Also in Punkto Beschleunigung wird ne gedrosselte 2 Takter noch nicht mal "feucht" von deiner XLR, sei denn deine ist offen aber dann kannst du auch genauso gut mit ner 450er gegen ne 125er antreten[...]

Aber überhaupt diese ganze Disskussion ist recht dämlich, da 2-Takter einfach in einer ganz anderen Liga spielen als 4-Takter und man somit auch überhaupt keinen Vergleich zwischen den verschiedenen Motorisierungen ziehen kann.. Äpfel und Birnen eben..

Deswegen jetzt auch mal langsam wieder Back2Topic

XLR 125 hat geschrieben::00000722 xrboss kann cih bitte mal ganz laut lachen. WEnn eine dt bj 2000 z.b. mit powerwalze auf 80 gedrosselt ist. meine mit elektronische drossel auf 80 säg ich die logga
un die xlr hat offen nur 11,5ps. Also laber mal nich so eine schei0e. Kann gern vid reinstellen wenn du willst.
ne 2takter gedrosselt wird ganz feucht von meiner xlr.
mfg

Atze hat geschrieben:du meinst wr yamaha ode?
weil wre oder wr husky dann glaub ich es nicht!

mfg

XLR 125 hat geschrieben:atze wenn du 2 takter auf 80 gedrosselt sin also die alten mit mechanischer drossel könnte es schon stimmen.
mfg

BlAcK_xR-rIdEr hat geschrieben:MEINE XR zieht eure ganzen Rollstühle ab, egal ob 2Takt, 4Takt, offen oder gedrosselt.

So und jetzt reichts mit der Dummheit hier. Es kommt auf tausend Faktoren z.B. wer wie fährt, Ünersetzung etc. etc...... Und Leistung haben 1/8 Liter Bikes eh nicht....

XLR 125 hat geschrieben:Hast scho recht blacki aber irchenwer muss ja wohl das gerücht des so guten 2 takters ausräumen =)
mfg

xrboss hat geschrieben:
XLR 125 hat geschrieben::00000722 xrboss kann cih bitte mal ganz laut lachen. WEnn eine dt bj 2000 z.b. mit powerwalze auf 80 gedrosselt ist. meine mit elektronische drossel auf 80 säg ich die logga
un die xlr hat offen nur 11,5ps. Also laber mal nich so eine schei0e. Kann gern vid reinstellen wenn du willst.
ne 2takter gedrosselt wird ganz feucht von meiner xlr.
mfg

Ich finds schon recht lächerlich wie du dich hier mit deinen 16 Jahren gibst..

Im Gegensatz zu dir bin ich schon XR gefahren als du noch mit Lego gespielt hast und kann daher durchaus von mir behaupten, dass ich den direkten Vergleich zwischen 125er 4-Takt und meiner jetztigen 2-Takter besser beurteilen kann, als jemand der vor kurzem erst seinen Motorradführerschein gemacht hat..
http://www.xr125.com/viewtopic.php?t=2386
Motorradschlachtung - wer was braucht, bitte hier klicken:)

Benutzeravatar
Holon
*Mr. Hausfrauenenduro*
Beiträge: 1903
Registriert: 04.11.2005, 18:52
Wohnort: Wildeshausen, bei Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon Holon » 29.05.2010, 18:15

wer hat denn jetzt den dicksten ?
real engines have valves
94´ XR 600 hardenduro ::: 08´ Hornet 600 ABS

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon XLR 125 » 29.05.2010, 19:56

wie lang is das schon her das du xr gefahren bist 5 jahr 6 jahre fährst warscheins noch die 2takter offen. Im direkten Vergleich kann man das wohl bessser sehen als wenn 5 jahre dazwischen liegen. Aber wie des so ist xrboss mit deinen 24 jahren fühlst dich bestimmt wie ein großer und meinst hier rummotzen zu können. Von mir aus komm vorbei mit deiner noch so tollen 2takter un wir machen den direkten vergleich.
mfg

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 29.05.2010, 20:15

Nu reichts hier wirklich. Sind ja Zustände wie in so einem Rollerforum. :8 Man, man, man!!!!

Lasst die scheiß Diskussion jetzt einfach und fahrt weiter jeder das, was er will.


Wird Zeit, dass ich diesem Forum den Rücken kehre.......
XR 650R
Bild

Benutzeravatar
xrboss
Mit-Sozius-Drifter
Beiträge: 368
Registriert: 01.03.2009, 01:11
Wohnort: 25469 Halstenbek

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon xrboss » 30.05.2010, 01:15

XLR 125 hat geschrieben:wie lang is das schon her das du xr gefahren bist 5 jahr 6 jahre fährst warscheins noch die 2takter offen. Im direkten Vergleich kann man das wohl bessser sehen als wenn 5 jahre dazwischen liegen. Aber wie des so ist xrboss mit deinen 24 jahren fühlst dich bestimmt wie ein großer und meinst hier rummotzen zu können. Von mir aus komm vorbei mit deiner noch so tollen 2takter un wir machen den direkten vergleich.
mfg


Also nur das jetzt mal keine Missverständnisse aufkommen:

1. Reden wir hier jetzt davon, dass du mit ner gedrosselten 4-Takter jede gedrosselte 2-Takter verheizen würdest oder dass du mit ner offenen 4-Takter ne gedrosselte 2-Takter nass ausehen lässt? Letzteres wäre nämlich ein ziemlich behämmerter Vergleich, wenn man das mal so sagen darf..
Und um dir damit direkt den Wind aus den Selgen nehmen zu dürfen; du hättest so oder so keine Chance mit deiner kleinen XLR - selbstverständlich nur auf den ersten 100Metern, weil wenn bei mir bei 80 Schluss wäre, wärs ab da eh kein sonderlich aussagekräftiger Vergleich mehr.

2. Ich fühl mich nicht nur so, sondern tatsächlich bin ich schon "ein ganz Großer"..naja, zwar noch nicht der Größte aber zumindest größer als du und das reicht mir um behaupten zu können, dass ich auf ein wenig mehr Lebenserfahrung zurück blicken kann als jemand der an der Tankstelle zwar Benzin, aber noch lange kein Bier kaufen darf[...]
so viel zum Thema Größe: XLR 125<xrboss


ZWEITENS: Das können wir sehr gerne machen - dann würd ich aber vorschlagen, dass wir uns aber auf halben Wege treffen und das Ganze dann auch gleich mit der Cam für's Familienalbum festhalten sollten :00001731

3. Mit Motzen hat das gar nichts zu tun.. viel mehr dachte ich eigentlich, dass man auch mit jemanden der beinahe ein halbes Jahrzehnt jünger ist als man selbst auch ein vernünftiges und fachliches Gespräch führen kann, wovon du mich allerdings eindrucksvoll nicht überzeugen konntest.
http://www.xr125.com/viewtopic.php?t=2386
Motorradschlachtung - wer was braucht, bitte hier klicken:)

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon XLR 125 » 30.05.2010, 03:33

Ich finds schon recht lächerlich wie du dich hier mit deinen 16 Jahren gibst.. °° wenn du das ein fachliches gespräch nennst weis ich nicht wo du her kommst
un nur mal so die 125 4takter sein meistens nur geschwindigkeits gedrosseil sie eh nicht mehr als 15ps ahben
Ich hab den direkten verlgeich gegen eine 125 2 takt dt
un ich gewinn immer nur mal so .
mfg

Benutzeravatar
xrboss
Mit-Sozius-Drifter
Beiträge: 368
Registriert: 01.03.2009, 01:11
Wohnort: 25469 Halstenbek

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon xrboss » 30.05.2010, 10:42

XLR 125 hat geschrieben:Ich finds schon recht lächerlich wie du dich hier mit deinen 16 Jahren gibst.. °° wenn du das ein fachliches gespräch nennst weis ich nicht wo du her kommst
mfg

Ich komm aus einer Gegend mit dem Namen "wir-verbieten-uns-nicht-gegenseitig-den-Mund-wenn-uns-keine-Argumente-mehr-einfallen". Das liegt ganz in der Nähe von "respektvollen-Umgang-miteinander":
XLR 125 hat geschrieben:Also laber mal nich so eine schei0e. Kann gern vid reinstellen wenn du willst.


XLR 125 hat geschrieben:un nur mal so die 125 4takter sein meistens nur geschwindigkeits gedrosseil sie eh nicht mehr als 15ps ahben
Ich hab den direkten verlgeich gegen eine 125 2 takt dt
un ich gewinn immer nur mal so .
mfg

Ja find ich ja nett, aber du hast mir immer noch nicht auf meine Frage geantwortet:
xrboss hat geschrieben:Also nur das jetzt mal keine Missverständnisse aufkommen:

1. Reden wir hier jetzt davon, dass du mit ner gedrosselten 4-Takter jede gedrosselte 2-Takter verheizen würdest oder dass du mit ner offenen 4-Takter ne gedrosselte 2-Takter nass ausehen lässt? Letzteres wäre nämlich ein ziemlich behämmerter Vergleich, wenn man das mal so sagen darf..
http://www.xr125.com/viewtopic.php?t=2386
Motorradschlachtung - wer was braucht, bitte hier klicken:)

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon WratH# » 30.05.2010, 16:06

BlAcK_xR-rIdEr hat geschrieben:Wird Zeit, dass ich diesem Forum den Rücken kehre.......


Das will ich ja wohl mal nicht hoffen! Nur weil hier zwei eine Meinungsverschiedenheit haben und sich dabei etwas kommisch verhalten sollte man es nicht sofort aufs ganze Forum übertragen!
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild

Benutzeravatar
peddy131
Führerscheinneuling
Beiträge: 58
Registriert: 06.11.2010, 15:22

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon peddy131 » 23.11.2010, 09:41

sagen wirs ma so zwei takt is einfach viel wartungs intesiver klar haben die noch mehr leistung aber guckt euch heute ma ne nagelneue vier takter an die gibt es nu auch schon mit 125ccm und 20ps
zweitakter fährst nur am limit immer nur voll auf material und im enduro sport rüsten se auch langsam alle um weil du mit ner viertakter besser klar kommst weil sie halt nich nur in ner drehzahl über 10,000 geht meiner meinung is viertakt die bessere wahl

Atze
Forums Gott
Beiträge: 2126
Registriert: 18.02.2008, 22:38
Wohnort: niederbayern x)
Kontaktdaten:

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon Atze » 23.11.2010, 18:12

so is das auch nich...
4 takt crossen sind genau so wartungsintensiv...da is ne 2 takt maschine eigtl billiger...da kann nur der kolben kaputt gehen und bei ner 4 takt cross...nocke kipphebel ventile etc..
fahr mal ktm sx 200 oder kawa kx 250..dannn sagst du nicht mehr, dass erst ab 10000 was geht^^
da geht von unten raus auch mächtig viel..

aber im 125er bereich is ne 4-takt eig am besten
xr125l baujahr 2007
xr600r baujahr 1987

Benutzeravatar
peddy131
Führerscheinneuling
Beiträge: 58
Registriert: 06.11.2010, 15:22

Re: 125er 4-Takt VS 125er 2-Takt

Beitragvon peddy131 » 24.11.2010, 21:46

bin ma ne yamy 250 ccm 2takt gefahren klar is übel is eh ansichts sache aber auf dauer setzen sich die 4 taker durch mein ich

aso : ps.. wenn ihr ma die möglichkeit habt ein kawasaki kfx 450 r quad zu fahren tut es das is sooo krass das ding ist der wahnsinn nix vergaser dierekteinspritzung es gibt nur zwei zustände AN und AUS übel ;-)


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast