Honda xlr 125r nachheckumbau

Moderatoren: WratH#, Honda-X Team

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 07.10.2009, 17:26

nochma eine wichtige frage
da ich ja bald geburtstag hab 12.10
werd ich sie dann mal bald anmelden.
Ist dieser heckumbau eintragungspflichtig?
Eig nicht weil ja rücklicht e-prüfzeichen hat.
mfg
danke für eure hilfe

Benutzeravatar
nayreek
Straßensperren-Durchbrecher
Beiträge: 947
Registriert: 21.04.2008, 17:10
Wohnort: nähe Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon nayreek » 07.10.2009, 20:06

nö wüsste nich was da eingetragen werden muss

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon WratH# » 08.10.2009, 16:54

also ich wüsst da eine ganze menge . . . heckumbau an sich muss eingetragen werden und rücklicht ohne e-nummer sowieso

http://www.motorradonline.de/de/motorraeder/eintragungspflichtig-stvzo-konform-oder-ganz-frei-archivversion/118268 hat geschrieben:Eintragungspflichtig, StVZO-konform oder ganz frei? (Archivversion)

Große Teile-Übersicht und die gesetzlichen Bestimmungen dazu.

Bauteile oder Baugruppen, für die eine ABE oder ein Teilegutachten erforderlich ist und die in die Papiere eingetragen werden müssen. Ausnahme: Wird die ABE mitgeführt, ist der Eintrag nicht zwingend.

[...]
Heckverkleidung
[...]

Bauartgenehmigung eintragungsfrei
Teile, die mit einem EG- oder ECE-Prüfzeichen versehen sind und nicht in die Papiere eingetragen werden müssen.
[...]
Rücklicht
[...]
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild

Benutzeravatar
nayreek
Straßensperren-Durchbrecher
Beiträge: 947
Registriert: 21.04.2008, 17:10
Wohnort: nähe Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon nayreek » 08.10.2009, 17:51

das heißt man muss das heck an sich eintragen lassen? wieder was gelernt....
und LaMa etc dann auch?

Atze
Forums Gott
Beiträge: 2126
Registriert: 18.02.2008, 22:38
Wohnort: niederbayern x)
Kontaktdaten:

Beitragvon Atze » 08.10.2009, 19:57

nein! nur wenn sie keine E-nummer hat

mfg
xr125l baujahr 2007
xr600r baujahr 1987

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 08.10.2009, 21:22

muss des heck jetzt mit (e kennzeichen) rücklicht eingetragen werden
sagen die grünen was wenns net eingetragen is

Benutzeravatar
nayreek
Straßensperren-Durchbrecher
Beiträge: 947
Registriert: 21.04.2008, 17:10
Wohnort: nähe Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon nayreek » 09.10.2009, 11:28

frag doch einfach beim tüv nach...

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 09.10.2009, 15:10

werd ich morgen ma machen

Benutzeravatar
76
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 03.11.2005, 19:20

Beitragvon 76 » 09.10.2009, 16:51

also dat da von seite 1 würd ich einfach so fahren.
Bild

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 09.10.2009, 18:26

ich hab halt kein bock das ich in der ersten woche angehalten werde und dann gleich führerschein weg.
mfg
76 was hast du eig jetzt für ne maschine?
hoffentlich kein rolllklo oder?

Bauartgenehmigung eintragungsfrei
Teile, die mit einem EG- oder ECE-Prüfzeichen versehen sind und nicht in die Papiere eingetragen werden müssen.
der cr koti müsste doch eg oder ece prüfzeichen haben oder?

Atze
Forums Gott
Beiträge: 2126
Registriert: 18.02.2008, 22:38
Wohnort: niederbayern x)
Kontaktdaten:

Beitragvon Atze » 09.10.2009, 18:42

nö er hat die erweiterung vom rollklo^^ rollklo v2.0

lass es einfach so! wenn das licht, blinker etc passt sagt keiner was! nicht mal die bullen, da sie meinen das is ori...auser du hast das KZ waagrecht, was bei dir nicht der fall ist

mfg
xr125l baujahr 2007
xr600r baujahr 1987

Benutzeravatar
76
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 03.11.2005, 19:20

Beitragvon 76 » 09.10.2009, 19:02

mach halt noch n roten rückstrahler dran und kein mensch wird dir was wollen.
Edith meint, du sollst mal bei bilder/eure bigbikes nach "white pony vs black fury" suchen
Bild

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 09.10.2009, 19:25

vielleicht kommt des kz noch waagrecht :00000436 :00000436

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon WratH# » 09.10.2009, 19:58

kz muss nicht waagerecht sein, darf einen winkel von max 30° zur senkrechten haben.
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild

Atze
Forums Gott
Beiträge: 2126
Registriert: 18.02.2008, 22:38
Wohnort: niederbayern x)
Kontaktdaten:

Beitragvon Atze » 09.10.2009, 20:01

dann bieg ichs so hin das es nach innen schaut
xr125l baujahr 2007
xr600r baujahr 1987

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon WratH# » 09.10.2009, 20:27

jo, darf man machen, solange es nicht mehr als 30° sind.
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 09.10.2009, 20:43

ich schraubs aufn seidenteil^^

Atze
Forums Gott
Beiträge: 2126
Registriert: 18.02.2008, 22:38
Wohnort: niederbayern x)
Kontaktdaten:

Beitragvon Atze » 10.10.2009, 11:44

darf man das echt? krass oO
xr125l baujahr 2007
xr600r baujahr 1987

XLR 125
*Halber Held*
Beiträge: 385
Registriert: 24.06.2009, 19:36
Wohnort: Aschfeld

Beitragvon XLR 125 » 10.10.2009, 12:44

ne natürlich net
brauchst ja auch ne kz leuchte sonst funzt des ja net

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon WratH# » 10.10.2009, 13:10

das war darauf bezogen, dass man das nach innen anwinkeln darf und ja, das darf man.
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild


Zurück zu „Eure XLR´s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast